Infos zur Maskenpflicht und Coronatests nach den Ferien

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Herbstferien haben bereits begonnen und wir hoffen, dass es Ihnen und euch allen gut geht. In den letzten Wochen hat sich der Unterrichtsalltag zunehmend normalisiert. Die Zahl der Infektionen an unserer Schule ist stark zurückgegangen.  Für die Zeit nach den Herbstferien erwarten wir neue Regelungen zur Maskenpflicht. Die Landesregierung plant, ab der zweiten Schulwoche die Maskenpflicht am Sitzplatz im Unterricht aufzuheben.  Zunächst soll jedoch abgewartet werden, wie sich die Reisen in den Herbstferien auswirken. Die Maskenpflicht gilt also auf jeden Fall noch in der ersten Woche nach den Ferien. Wir werden Sie und euch rechtzeitig informieren, sobald es etwas Neues hierzu gibt.

Die regelmäßigen Testungen (dreimal wöchentlich) werden nach den Ferien fortgeführt.

Die Erfahrungen nach den Sommerferien zeigen, dass es sinnvoll ist, wenn die Schülerinnen und Schüler sich auch in den Ferien testen lassen. Dies gilt insbesondere nach Auslandsreisen, bei denen ein erhöhtes Infektionsrisiko besteht.

In der Schule werden wir auf jeden Fall am ersten Tag nach den Herbstferien Tests durchführen. Dennoch empfehlen wir, am Tag vor dem  ersten Schultag einen Test im Testzentrum machen zu lassen. So ist die Gefahr, bei Beginn der Schule Mitschülerinnen und Mitschüler anzustecken, geringer. Die Tests sind in den Testzentren für Schülerinnen und Schüler weiterhin kostenfrei. Geöffnete Testzentren sind unter folgendem Link zu finden: https://www.leverkusen.de/leben-in-lev/corona-info-leverkusen/schnelltests.php#c2

Wir wünschen Ihnen und euch weiterhin erholsame und schöne Ferien!

Die Schulleitung