Archive for Oktober, 2021

Infos für nächsten Dienstag: Stundenplan und Maskenpflicht

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

hiermit teilen wir einige wichtige Infos für den Unterricht ab dem 2. November 2021 mit:

Neues aus dem Schulministerium zur Maskenpflicht 

Das Schulministerium  NRW hat mitgeteilt, dass die Maskenpflicht ab Dienstag, 2. November 2021, im Unterricht wegfällt, sofern die Schülerinnen und Schüler auf ihren Plätzen sitzen. Bei einem Abstand von mindestens 1.5 m können sich auch Lehrkräfte ohne Maske im Raum bewegen. Ansonsten besteht im ganzen Gebäude weiterhin die Maskenpflicht.

Nicht nur die Schulleitung der Realschule Am Stadtpark sieht das sehr kritisch. Viele Politiker, Lehrkräfte, Mediziner, aber auch Schülerinnen und Schüler warnen seit Tagen vor der Aufhebung der Maskenpflicht, denn die Inzidenzen steigen im Moment stark an. Die Stadt Leverkusen hat  Luftfiltergeräte bestellt, die voraussichtlich erst im Dezember geliefert werden können. Ein Großteil unserer Schülerinnen und Schüler ist noch nicht geimpft.

Wir bitten daher auf diesem Wege noch einmal eindringlich darum, die Maske auch weiterhin im Unterricht zu tragen. Nur so können wir zurzeit eine weitere Ausbreitung des Coronavirus verhindern.

Des Weiteren tritt eine neue Quarantäneregelung in Kraft: Bei durch PCR-Test bestätigten Corona-Infektionen müssen nun wieder die direkten Sitznachbarn in Quarantäne.

Wir sind davon überzeugt, dass es zwei Dinge gibt, die wir alle tun können, um Quarantänen und vermehrte Infektionen in der bevorstehenden kalten Jahreszeit zu verhindern:

  • Zum Eigen- und zum Fremdschutz weiterhin Masken tragen!
  • Wenn möglich, die bereits bestehenden Impfangebote für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren nutzen!

Die Stadt Leverkusen bietet weiterhin kostenlose mobile Impfaktionen in den Stadtteilen an. Die jeweils aktuellen Angebote sind zu finden unter https://www.leverkusen.de/leben-in-lev/corona-info-leverkusen/impfungen/index.php .

Stundenplanänderungen 

Der ab nächste Woche gültige Stundenplan enthält einige Änderungen. Die neuen Klassenpläne sind  hier zu finden. Wir bitten um Beachtung.

Ein gutes und erholsames Wochenende!

Die Schulleitung

Elternsprechzeiten im November

Sehr geehrte Eltern,

im vergangenen Schuljahr haben unsere Elternsprechtage in einer besonderen Form stattgefunden. Wegen der weiterhin bestehenden Infektionslage haben wir uns dazu entschlossen, erneut Elternsprechzeiten anzubieten und nicht, wie sonst üblich, einen Nachmittag „vor Ort“ in den Räumen der Schule Termine wahrzunehmen.

Die Gespräche sollen telefonisch oder auch per Videokonferenz stattfinden. Bitte vereinbaren Sie bei Bedarf mit den Lehrkräften einen Termin, der vorzugsweise an folgenden Tagen stattfinden soll:

Dienstag, 9. November 2021 oder

Mittwoch, 10. November 2021 oder

Donnerstag, 11. November 2021.

Am einfachsten ist es, eine Anfrage per E-Mail zu stellen. Alle Lehrerinnen und Lehrer haben einheitliche E-Mailadressen, die Sie auf unserer Homepage unter „Kontakt“ finden. Auch über den Schuljahresplaner lässt sich ein Termin mit der entsprechenden Lehrkraft vereinbaren.

In besonderen Fällen kann auch weiterhin ein individueller Vor-Ort-Termin vereinbart werden.

Wir wünschen Ihnen gute und hilfreiche Gespräche.

Die Schulleitung

Infos zur Maskenpflicht und Coronatests nach den Ferien

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Herbstferien haben bereits begonnen und wir hoffen, dass es Ihnen und euch allen gut geht. In den letzten Wochen hat sich der Unterrichtsalltag zunehmend normalisiert. Die Zahl der Infektionen an unserer Schule ist stark zurückgegangen.  Für die Zeit nach den Herbstferien erwarten wir neue Regelungen zur Maskenpflicht. Die Landesregierung plant, ab der zweiten Schulwoche die Maskenpflicht am Sitzplatz im Unterricht aufzuheben.  Zunächst soll jedoch abgewartet werden, wie sich die Reisen in den Herbstferien auswirken. Die Maskenpflicht gilt also auf jeden Fall noch in der ersten Woche nach den Ferien. Wir werden Sie und euch rechtzeitig informieren, sobald es etwas Neues hierzu gibt.

Die regelmäßigen Testungen (dreimal wöchentlich) werden nach den Ferien fortgeführt.

Die Erfahrungen nach den Sommerferien zeigen, dass es sinnvoll ist, wenn die Schülerinnen und Schüler sich auch in den Ferien testen lassen. Dies gilt insbesondere nach Auslandsreisen, bei denen ein erhöhtes Infektionsrisiko besteht.

In der Schule werden wir auf jeden Fall am ersten Tag nach den Herbstferien Tests durchführen. Dennoch empfehlen wir, am Tag vor dem  ersten Schultag einen Test im Testzentrum machen zu lassen. So ist die Gefahr, bei Beginn der Schule Mitschülerinnen und Mitschüler anzustecken, geringer. Die Tests sind in den Testzentren für Schülerinnen und Schüler weiterhin kostenfrei. Geöffnete Testzentren sind unter folgendem Link zu finden: https://www.leverkusen.de/leben-in-lev/corona-info-leverkusen/schnelltests.php#c2

Wir wünschen Ihnen und euch weiterhin erholsame und schöne Ferien!

Die Schulleitung