Currently browsing: Wettbewerb

Gewonnen – RAS macht den Doppelpack

Realschule Am Stadtpark gewinnt souverän die Stadtmeisterschaft der Schulen in der Wettkampfklasse 1 (Jahrgang2001 und älter)

Leverkusen-Opladen, 10.04.2018. Die Realschule Am Stadtpark ist in diesem Schuljahr nicht zu stoppen. Die Mannschaft der Wiesdorfer Schule  gewann am heutigen Dienstag auf der Sportanlage Am Birkenberg die Fußball-Stadtmeisterschaft der Leverkusener Schulen in der Wettkampfklasse 1. Bereits im März hatte die Realschule Am Stadtpark das Turnier des Jahrgangs 2002/2003 gewonnen.

Vier Schulen beteiligten sich heuer an der Stadtmeisterschaft. Zuerst musste das Team der Realschule gegen die Jungen der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule aus Rheindorf antreten. Trotz eines deutlichen Plus an Spielanteilen und Chancen kamen die Realschüler nicht über ein 0:0 hinaus. Dennoch machte das Spiel Mut für die nächsten Aufgaben, denn die Jungen von der Realschule erkannten, dass sie gegen die älteren Oberstufenschüler körperlich gut mithalten konnten und dem Gegner spielerisch überlegen waren.

Im zweiten Spiel traf das Team der RAS auf ihren Wiesdorfer Nachbarn vom Lise-Meitner-Gymnasium. Auch dieses Spiel wurde von der RAS deutlich dominiert und verdient mit 3:0 gewonnen. Damit wurde das letzte Spiel zu einem echten Endspiel der Realschule Am Stadtpark gegen die Gesamtschule Schlebusch, denn auch die Schlebuscher hatten ein Spiel gewonnen und ein Spiel unentschieden gespielt. Der Gewinner des Spiels würde Stadtmeister werden.

Die Jungen aus Wiesdorf begannen nervös. Unnötige Ballverluste und fehlende Torchancen prägten die ersten Minuten der Partie. Eine unverglückte Flanke von rechts, die sich zu einer echten Großchance entwickelte und fast das 1:0 für die RAS bedeutete, wurde zum Weckruf für das Team der Realschule. Die Spieler der RAS übernahmen nun die Spielkontrolle, gewannen auch die wichtigen Zweikämpfe im Zentrum und tasteten sich an das gegnerische Tor heran. Kurz vor dem Halbzeitpfiff noch ein Schreckmoment, als der Abwehrchef der Realschule bei einem Kopfballduell unglücklich auf dem Rücken landete und zunächst das Spielfeld verlassen musste. Zum Glück konnte er nach dem Seitenwechsel weiter spielen. Nach dem Seitenwechsel dominierten die Jungen von der RAS weiter das Spiel. Zehn Minuten vor Schluss wurde ein Konter sehenswert vom Spielführer der Realschule zum 1:0 abgeschlossen. Die Schlebuscher kamen danach zu keiner wirklichen Torchance mehr und konnten nicht zurückschlagen. Kurz vor Spielende nutzten die Wiesdorfer einen weiteren Konter gegen den nun weiter aufgerückten Gegner und machten das 2:0. Damit waren das Spiel und die Stadtmeisterschaft entschieden. (Str)

Sponsorenlauf am 02.10.2017

Sponsorenlauf am 02.10.2017 – wolkig mit Aussicht auf Gewinn „Was ist denn hier los?“, wird sich so mancher Radfahrer, Hundebesitzer und Anwohner gefragt haben, als ihnen die vielen Läufer an der Dhünn begegneten. „Der Halbmarathon fand doch erst im...

Sponsorenlauf

RAS erreicht bei den Leverkusener Stadtmeisterschaften den zweiten Platz!

RAS erreicht bei der Stadtmeisterschaft den zweiten Platz.

Leverkusen, 14.03.17. Bei bestem Fußballwetter erreichen die Jungen (Jahrgang 2001/2002) unserer Realschule bei der diesjährigen Stadtmeisterschaft auf dem Gelände des Jugendfußballzentrums Kurtekotten einen guten zweiten Platz. Lediglich dem späteren Stadtmeister, der Mannschaft des Landrat-Lucas-Gymnasiums, musste man sich geschlagen geben. Insgesamt nahmen an der Stadtmeisterschaft in diesem Jahr fünf Schulen teil: Das Landrat-Lucas Gymnasium, die Marienschule-Opladen, die Käthe-Kollwitz-Schule aus Rheindorf, die Gesamtschule Schlebusch und die Realschule Am Stadtpark. (mehr …)

Wettkampf mit Worten: Zwei Schülerinnen der RAS beim Regionalfinale von „Jugend debattiert“

Jugend debattiert Jamie und RominaAm Freitag, 17.2.2017, fand am Paul-Klee-Gymnasium  Overath das Regionalfinale des Wettbewerbs „Jugend debattiert“ statt. Mit dabei: Romina Maaßen und Jamie Hulverscheidt von der RAS. Die beiden hatten sich zuvor im schulinternen Wettbewerb für das Regionalfinale qualifiziert. (mehr …)

Herzlichen Glückwunsch, Fatima!

Wer vertritt unsere Schule in diesem Schuljahr beim bundesdeutschen Vorlesewettbewerb der 6. Klassen? Die Jury hatte es diesmal ganz schön schwer. Für die Endausscheidung in der Pausenhalle hatten sich drei Schülerinnen qualifiziert. Alle drei lasen zunächst eine selbst...

LEGO MINDSTORM CHALLENGE – Ein Schülerteam nahm die Herausforderung an!

Ein Schülerteam der Realschule Am Stadtpark hat in den letzten Wochen alles gegeben und an der LEGO MINDSTORM CHALLENGE teilgenommen. Ihren selbst konstruierten „Aufräumroboter“ stellten die Schülerinnen und Schüler am 28.10.2016 in der Galeria Kaufhof Köln beim abschließenden...

Wettbewerb: Neues Bild für den Schuljahresplaner gefunden!

Sieger Wettbewerb 3

Über 40 Einsendungen lagen uns vor, und es war gar nicht so einfach, das neue Titelbild für den Schuljahresplaner auszuwählen. Das SV-Team hatte die Qual der Wahl. Aus den fünf Bildern, die in die Endrunde kamen, wählte die SV schließlich (mehr …)

Siegerehrung: Sponsorenlauf

Am letzten Schultag vor den Ferien kam nicht nur wegen der bevorstehenden Sommerferien  große Freude auf. Nachdem nun die Ergebnisse des Sponsorenlaufs vorliegen, wurden die engagiertesten Klassen, aber auch einzelne Läuferinnen und Läufer geehrt. Eine Einladung zum Eisessen...

Neues vom energieLux-Team: Brotdosenprojekt

Das energieLux-Team unserer Schule hat das „Brotdosenprojekt“ neu gestartet.  Im Mai fand dazu eine Aktionswoche statt. Das Team war in allen 5. bis 8. Klassen und hat den Schülern und Schülerinnen erklärt, dass das Ziel ist, MÜLL zu...