Wichtige Infos zu den Prüfungen am Ende der Klasse 10

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,

in diesem Jahr werden  die  landeseinheitlich gestellten Aufgaben (ZP 10) in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch ersetzt durch schriftliche Prüfungsarbeiten, die von den Lehrerinnen und Lehrern der Schule gestellt werden. Im Folgenden sind alle für die Prüfung wichtigen Infos nachzulesen.

Diese schriftlichen Prüfungsarbeiten finden an folgenden Tagen statt:

Deutsch: Dienstag, 12.05.2020
Englisch: Donnerstag, 14.05.2020
Mathematik: Dienstag, 19.05.2020

Die Prüfungen finden für alle Schülerinnen und Schüler am gleichen Tag, aber zeitversetzt statt:

Lerngruppe Schüler von … bis  Prüfungsbeginn Raum Eingang
10A1 A – Hajredini 9:00 Uhr R201 P-Halle
10A2 Hoxhaj – Z 9:30 Uhr R025 Brunnen
10B1 A – Koc 9:00 Uhr R303 P-Halle
10B2 Kulak – Z 9:30 Uhr R306 P-Halle
10C1 A – K 9:00 Uhr R124 McSchool
10C2 L – Z 9:30 Uhr R125 McSchool
10D1 A – Mechergui 9:00 Uhr R120 McSchool
10D2 Mixhaiti – Z 9:30 Uhr R116 McSchool
10E1 A – K 9:00 Uhr R129 Brunnen
10E2 M – Z 9:30 Uhr R132 Brunnen
10F1 A – F 9:00 Uhr R226 Brunnen
10F2 G – Z 9:30 Uhr R225 Brunnen
Schüler mit Vorerkrankungen 9:00 Uhr R024 Brunnen

Die schriftlichen Prüfungen ersetzen die zentralen Prüfungen. Das Verfahren und die Regeln der zentralen Prüfungen gelten auch für die schriftlichen Prüfungen:

  • Schülerinnen und Schüler, die am Prüfungstag krank sind, müssen ein ärztliches Attest vorlegen.
  • Schülerinnen und Schüler, die zu spät zur Prüfung erscheinen, dürfen nicht mitschreiben, sondern müssen den Nachprüfungstermin wahrnehmen.
  • Die Schülerinnen und Schüler dürfen 15 min vor Prüfungsbeginn den Prüfungsraum betreten (Sonderregelung zur Wahrung der Abstandsregel).
  • Alle elektronischen Geräte (Handy, mp3-Player, Smartwatch) müssen vor Prüfungsbeginn abgegeben werden.
  • Die Schülerinnen und Schüler dürfen nur einzeln zur Toilette gehen, der letzte Toilettengang ist 45 min vor Prüfungsende möglich.
  • Auch für die schriftlichen Prüfungen wird ein Nachteilsausgleich gewährt.
  • Alle Hilfsmittel (Wörterbuch, Formelsammlung) werden von der Schule zur Verfügung gestellt. Es dürfen keine eigenen Hilfsmittel mit in die Prüfung genommen werden.
  • Die Schule stellt sämtliche Prüfungsunterlagen und Lösungsblätter zur Verfügung. Es dürfen keine eigenen Blätter während der Prüfung genutzt werden.
  • Für das Fach Mathematik müssen die Schülerinnen und Schüler zusätzlich Zirkel, Geodreieck und Taschenrechner mitbringen.

Eine mündliche Abweichungsprüfungen findet zur Entlastung aller Beteiligten in diesem Jahr nicht statt.