Mitteilungen der Schulleitung: Schulschließung bis zu den Osterferien

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

Die Landesregierung NRW hat Freitag beschlossen, den Unterrichtsbetrieb an allen Schulen in Nordrhein-Westfalen ab Montag, 16. März 2020, einzustellen und zwar vorerst bis zum Ende der Osterferien (19. April 2020).

Damit die Eltern der jüngeren Schüler*innen (Klasse 5 und 6) Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, können sie am Montag (16.03.20) und Dienstag (17.03.20) ihre Kinder zur Schule schicken. Die Schule stellt an diesen beiden Tagen während der üblichen Unterrichtszeit von 8:10 Uhr bis 14:00 Uhr eine Betreuung sicher. Es findet aber kein Unterricht statt.

Ab Mittwoch sind die Schulen definitiv geschlossen. Es wird aber für Kinder (Klasse 5 und 6)  von Eltern, die in unverzichtbaren Funktionen arbeiten – wie im Gesundheitswesen, bei der Feuerwehr, Polizei oder Justiz – eine Notbetreuung geben. Wir bitten diese Eltern darum, die Schule bis Montag per E-Mail darüber zu informieren, ob sie diese Notbetreuung brauchen  (Realschule-Am-Stadtpark@Stadt.Leverkusen.de).

Ab kommenden Dienstag wird die Schule verbindliche Aufgaben zum selbständigen Lernen auf die Homepage stellen.

Wir bitten darum, die Homepage regelmäßig zu besuchen, da wir alle aktuellen Infos hier veröffentlichen.

Die Schulleitung der Realschule Am Stadtpark

 

Informationen des Schulministeriums NRW

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html

Informationen der Stadt Leverkusen

https://www.leverkusen.de/leben-in-lev/gesundheit/info-zu-corona-virus.php