Info an alle Eltern

Windpocken                              

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

an unserer Schule ist ein Schüler an Windpocken erkrankt.

Bitte überprüfen Sie den Impfstatus Ihres Kindes und achten Sie insbesondere auf mögliche Symptome. Sollten Sie den Verdacht haben, dass Ihr Kind erkrankt ist, müssen Sie zum Arzt gehen. Informieren Sie bitte den Arzt unbedingt vorab von Ihrem Verdacht.

Da Windpocken hochansteckend sind, sollte das Kind den Kontakt mit anderen Personen vermeiden.

Ihre Schulleitung